Kolping

Kolpingsfamilie Münster-Kinderhaus

Adolph Kolping 1813 bis 1865

Wir begrüßen Sie bei der Kolpingsfamilie Münster-Kinderhaus. Wir sind Teil des Kolpingwerkes Deutschland. Die Kolpingsfamilie ist ein soziales Netzwerk, das gekennzeichnet ist von der Fürsorge und der Verantwortung der Mitglieder füreinander. Wir verstehen uns als Weg-, Glaubens-, Bildungs- und Aktionsgemeinschaft.

Mit dem Motto "verantwortlich leben, solidarisch handeln" haben wir als Verband die Zielsetzung Adolph Kolpings aufgegriffen, sich als guter Christ in Familie, Beruf und Arbeitswelt, Staat und Gesellschaft zu bewähren. Zugleich haben wir damit unseren Anspruch formuliert, ein katholischer Sozialverband zu sein. In diesem Sinne lebt und arbeitet auch die Kolpingsfamilie Münster-Kinderhaus.

Bei uns treffen sich Menschen, Alleinstehende und Familien aller christlichen Kirchen und erleben die Zusammengehörigkeit der Kolpingsfamilie bei den verschiedensten Anlässen. Menschen, die über ihre Lebenssituation nachdenken wollen oder den Austausch mit anderen suchen, finden in unserer Gemeinschaft eine offene Tür. Bei uns geben und erfahren Menschen Orientierung und Lebenshilfe. Eine ausgewogene Mischung aus Bildungsveranstaltungen und geselligem Programm ermöglichen es, dass auch interessierte Nichtmitglieder schnell Anschluss finden. Aus solchem Geist kann jeder auch Sinnvolles in und für die Gemeinschaft einbringen.

Wir treffen uns regelmäßig jeden 2. Montag des Monats um 20:00 Uhr im Pfarrzentrum an der Kristiansandstr. 50 oder an den im Programm angegebenen Orten. Die Programmhinweise finden Sie im Schaukasten des Pfarrzentrums. Zu allen Veranstaltungen sind interessierte Frauen und Männer herzlich willkommen.

Information über Kolping: http://www.kolping.de

Bitte sprechen Sie uns an:

Helmut Molkenbuhr Tel.: 29 80 57

Brigitte Dieckmann  Tel.: 21 21 71