Kinder und Jugend

Wie Jugendliche bei uns ihre Formen des Glaubens und Lebens entwickeln

Im Überblick:
CJG
Messdiener

Christliche Junge Gemeinde in Kinderhaus (CJG)

Die CJG in Kinderhaus trägt die Jugendarbeit unserer dortigen Gemeinde. Kinder und Jugendliche im Alter von 9-16 Jahren sind in Gruppen organisiert, die sich wöchentlich treffen, um gemeinsam die Freizeit miteinander zu gestalten. Ca. 200 Kinder und Jugendliche aus Kinderhaus besuchen wöchentlich das Jugendheim am Pastorsesch. Die CJG organisiert über die wöchentlichen Treffen hinaus in jedem Jahr vier Zeltlager für unterschiedliche Altersstufen, mehrere Wochenendfahrten in die Alte Landschule Nottuln, Aktionen, die sozial-caritativen Aufgaben dienen (Pfarrjugendkirmes, Osterfeuer …). Die CJG wird von 17-27-jährigen Jugendgruppenleitern und -leiterinnen  eigenverantwortlich geführt. Das Jugendheim steht ganz in ihrer Verantwortung und Verfügung.

Ansprechpartner:
Lukas Kummer und Fabian Bohn
Jugendheim
Pastorsesch 16 (Lageplan)
48159 Münster
Tel. 39 48 50 44
hausmeister(at)cjg-kinderhaus.de
www.cjg-kinderhaus.de

Messdienergemeinschaft

Es gibt ca. 80 Messdiener/-innen im Alter von 9 bis 25 Jahre in unserer Gemeinde. Messdiener/in kann jede/r werden, die/der zur Erstkommunion gegangen ist. Neben dem Dienst am Altar gibt es Gruppenstunden, in denen sich die Messdiener/innen im Jugendheim treffen, um gemeinsam zu üben und die Freizeit zu gestalten. Die Gruppen werden von jugendlichen und erwachsenen Gruppenleiten geleitet. Feste Bestandteile des Messdienerlebens sind außerdem ein Herbstferienlager, ein Jahresausflug, Frühschichten im Advent uvm.