Veranstaltungen

Liebe Konzertbesucherin, lieber Konzertbesucher!

„Suche Frieden“, so lautet das Leitwort für den Katholikentag 2018 in Münster.
Suche Frieden, so könnten wir auch unsere Konzertreihe in unserer Pfarrkirche
überschreiben. Viele von Ihnen kommen, um eine Zeit der Ruhe, der Besinnung,
der künstlerischen Erbauung zu suchen. Es ist eine Zeit des Friedens, die Sie in
unserer Kirche verbringen. Eine Zeit, um den eigenen Gedanken nachzugehen
oder um neue Kräfte zu sammeln für Ihre Aufgaben oder um einfach schöne
Musik zu hören. Wir freuen uns, dass Sie da sind, und wir hoffen, dass Sie die
Zeit genießen können. Unser kirchenmusikalisches Programm ist sicherlich für
jeden eine Bereicherung. So wünschen wir Ihnen eine schöne Zeit in unserer
Kirche und bei der Musik. Gleichzeitig bedanken wir uns für Ihre Spenden am
Ende der Konzerte. Durch Ihre Spende tragen Sie dazu bei, dass wir auch in
den kommenden Jahren Menschen bei der „Friedenssuche“ behilflich sein
können.


Ihr
U. Messing, Pfr

 

Einladung zu Geistlichen Konzerten in St. Josef-Kinderhaus

Liebe Konzertbesucherin, lieber Konzertbesucher!

„Es ist die Stille, die zählt, nicht der Applaus. Jeder kann Applaus haben.
Aber die Stille, vor und während des Spiels, das ist das Größte.“ (Vladimir
Horowitz, 1904-1989, amerikanischer Pianist ukrainischer Herkunft)
Ich glaube, da geht es allen Musikern ähnlich. Die gespannte Stille vor
Beginn und die aufmerksame Stille während des Zuhörens. Für mich
persönlich ist die schönste Stille aber die, die nach Beenden des Spiels
eintritt (und das im besten Falle nicht, weil die Zuhörer froh sind, dass das
Stück nun zu Ende ist). Stille, die beide Seiten - Musizierenden und Zuhörer -
im zufriedenen Einklang sein lässt. Dieser Moment, wenn der letzte Ton
verklungen ist und die Stille eintritt; er ist einer der schönsten Momente, die
man als Musiker erleben kann.

So möchte ich Sie ganz herzlich zu unseren Konzerten in diesem Jahr
einladen und wünsche Ihnen, dass Sie die Musik, aber auch ganz besonders
aufmerksam einmal die Stille genießen können.

Ihre
Sabrina Blüthmann, Kirchenmusikerin

Die Programmhinweise können Sie als pdf-File herunterladen:
 Veranstaltungen