CORONA - Impulse und Angebote

+++ Alle Gottesdienste und auch Aktivitäten in unserer Pfarrgemeinde entfallen bis einschließlich 19.4.2020. +++

Liebe Gemeinde,

in Zeiten, in denen das Corona-Virus unser Leben allerorten massiv beeinflusst und einschränkt, möchten wir unser Online-Angebot erweitern und Ihnen besondere Informationen und Angebote präsentieren. Für Anregungen, Links und Hinweise sind wir immer dankbar. Sie erreichen uns unter oeffentlichkeitsarbeit(at)st-marien-und-st-josef.de

Die Angebote haben wir wie folgt gegliedert (sie werden aktuell noch mit Inhalten gefüllt):

Impulse aus dem Seelsorgeteam

Da aufgrund der Corona-Krise alle Gottesdienste und Veranstaltungen abgesagt werden müssen, möchten wir vom Seelsorgeteam aus zumindest online mit unseren Gemeinden in Kontakt bleiben. Für die folgenden Wochen haben wir uns folgendes überlegt:

  • Jeden Mittwoch gibt es einen kleinen Impuls oder ein Video
  • Jeden Sonntag gibt es eine Predigt (als Text, Audio oder Video)

Wir werden auch Module einbauen, die Rückmeldungen der Teilnehmenden ermöglichen. Das alles soll intuitiv und leicht zu bedienen sein. Hierfür danken wir besonders auch dem Jugendgottesdienst-Team aus St. Franziskus, das uns dabei unterstützen wird und hoffen auf eine rege Teilnahme!

 

01.04.2020 - Impuls von Max Dreckmann und dem Jugendliturgiekreis St. Franziskus

Der aktuelle Impuls "Einsamkeit in Zeiten von Corona" ist als ab Mi. 01.04.2020 - 14.00 Uhr als YouTube-Video abrufbar. Ein herzlicher Dank gilt allen, die daran mitgewirkt haben!

 

 

 

29.03.2020 - Impuls von Pfr. Jan Magunski

Wir möchten noch einmal auf unsere Mentimeter-Umfrage hinweisen. Mentimeter ist eine Plattform, in der jeder seine Gedanken, Anregungen und Impulse eintragen kann und so ein großes Ganzes entsteht. Ergebnisse 

An diesem Sonntag, der gleichzeitig Misereor-Sonntag ist, gibt es als Impuls eine Geschichte (nicht nur) für Kinder. Hören Sie - am besten zusammen mit Ihren Kindern - doch mal rein. Geschichte

 

25.03.2020 - Impuls von Max Dreckmann und dem Jugendliturgiekreis St. Franziskus

Der aktuelle Impuls "Christ sein bedeutet solidarisch sein" ist als jetzt als YouTube-Video abrufbar. Ein herzlicher Dank gilt allen, die daran mitgewirkt haben!

Weiterhin haben wir eine Mentimeta-Umfrage eingerichtet. Mentimeta ist eine Plattform, in der jeder seine Gedanken, Anregungen und Impulse eintragen kann und so ein großes Ganzes entsteht. Wir sind sehr gespannt und freuen uns über alle Beiträg! Ergebnisse

 

22.03.2020 Impuls von Subsidiar Hendrik Drüing

Bevor in der letzten Woche, am Freitag, die Schule geschlossen worden ist, habe ich mit einer meiner Klassen in der Oberstufe zum Thema Haltung und Entscheidung gearbeitet. Wenn man zu diesem Thema in die Spiritualitätsgeschichte schaut, kommt man nicht am Heiligen Ignatius von Loyola vorbei, der, als Begründer des Jesuitenordens im 16. Jahrhundert, auch gerne der "Meister der Entscheidungen" genannt wird.

weiterlesen

besondere Aktionen in unserer Gemeinde

Liebe (Online-)Gemeinde!

Wir möchten Ihnen mit verschiedenen Beiträgen einen herzlichen Gruß aus der Josefskirche übersenden und Ihnen quasi einen musikalischen Gottesdienst anbieten.

Für die Beiträge haben sich Mitglieder unserer Gemeinde nacheinander und unter Einhaltung aller aktuell vorgegebenen Regeln in der Kirche getroffen und mit Liedern, Texten und Gebeten Zeichen ihres Glaubens gesetzt. Wir sind gespannt, wie diese Aktion bei Ihnen ankommt. Allen, die hieran mitgewirkt haben ein riesiges Dankeschön für diese spontane, aber gut organisierte Aktion!

Die Beiträge sind mit viel Engagement und Kreativität, aber begrenzten technischen Mitteln und Möglichkeiten entstanden. Sehen Sie es uns daher bitte nach, wenn die Beiträge z.B. aufgrund der schwierigen Akustik in einer leeren Kirche einen ungewohnten Hall haben.

Pfr. Messing - Bittgebet für die Gemeinde Birgit u. Georg - Der Mond ist aufgegangen Birgit u. Georg - Bashana (israelischer Tanz) Kiki u. Marcel - Mission / Fight Song

besondere Aktionen in Münster und überregional

katholisch-in-muenster.de und Magazin "805"

Auf der Internetseite www.katholisch-in-muenster.de wird über Gottesdienste, seelsorgliche Angebote, Beratungs- und Unterstützungsmöglicheiten in diesen außergewöhnlichen Tagen informiert. Zudem wird am Gründonnerstag (als Beilage in der WN, weitere Auslagestellen noch in der Klärung) das Magazin "805" erscheinen. In den letzten Tagen haben die Pfarrer darüber beraten, wie die Menschen in unserer Stadt - insbesondere auch diejenigen, die nicht so aktiv im Internet unterwegs sind - erreicht werden können, um ihnen eine Hilfestellung zur Feier der Kar- und Ostertage bieten zu können. Dabei entstand die Idee, eine Publikation in der Karwoche zu erstellen. Wir freuen uns, in Kürze die gedruckten Exemplare in den Händen halten zu können.

 

Täglich offene Sprechstunde der EFL Beratungsstelle in Münster

Die Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle (EFL) des Bistums in Münster erweitert ihr Angebot angesichts der Corona-Krise: Mit einer offenen Telefonsprechstunde möchten die Beraterinnen und Berater fachliche Unterstützung in der aktuellen Situation anbieten. Montags bis freitags von 9 bis 13 Uhr und zusätzlich freitags von 14 bis 16 Uhr können Einzelne, Paare und Familien telefonisch unter der Nummer 0251 / 135330 Rat suchen. Alle Informationen dazu gibt es im Internet unter www.ehefamilieleben.de.

 

Versorgung in der Corona-Krise sichern - Wohlfahrtsverbände bieten ab sofort Telefon-Hotline an / Lebensmittel und Medikamente werden bis zur Haustür gebracht

Pressemitteilung der Stadt Münster

Falls Sie das Projekt mit Ihren ehrenamtlichen Engagement unterstützen wollen und nicht zur Corona-Risikogruppe gehören melden Sie sich gerne bei Fr. Kuzmin (0151-25080164 oder julia.kuzmin(at)caritas-ms.de).

Falls Sie selbst oder in Ihrem Stadtteil bereits in Initiativen der Nachbarschaftshilfe aktiv sind können Sie dies gerne an Theresa Neunes (0251 53009-328, theresa.neunes(at)caritas-ms.de) zurückmelden damit Ihre Initiative in die Übersicht der Corona-Hilfe (www.caritas-ms.de) aufgenommen werden kann.

 

Näher / Näherinnen gesucht - Sie haben eine Nähmaschine zu Hause und können nähen? Dann unterstützen Sie uns, Mundschutzmasken herzustellen!

Aufruf der Caritas in Münster

 

Statt Gottesdienst: Wie eine Kerze im Fenster zur Gebetsaktion wurde - Gemeinsames Vaterunser als Hoffnung und Solidarität in Zeiten der Corona-Krise

Bericht unter katholisch.de

Gebete, Bischofswort und spirituelle Impulse